Scherben bringen Glück

Holterdipolter Claumich heiraten!

Mal wieder ein Polterabend der Extraklasse!

 

Da sprechen die Gäste noch in 20 Jahren von, was da für ein Programm von und für Claumich an den Start gebracht wurde!!

 

Doch halt

Erst mal nen kurzen Bericht über die Vorbereitung unsererseits zu diesem Event! Nach mehreren Telefonaten zwischen der Tant und mir (dem Kreativteam Bonn Mitte),war die Idee Luftballonherz und brennendes Claumich geboren! Betonmicha war dann auf eine Probebrennung bei mir , ehe Samstags Nachmittags vor dem Feschtle Paule + Guido + Tante + Betonmicha + Biene Nork + Peter Bieber und meiner einer mit dem lustigen Draht- und Ballon- wickeln, knoten und basteln begonnen wurde!

Xaver + Betonmicha + Sabine Hoppe + Sandor trafen sich auch so rund 1000867632 mal um

2224565412412424948876378784843,2 mal "When Love Dies"

zu proben !! Dabei haben die 4 Lustigen 9 auch immer artig die drei lustigen Sechs von der Gaffelbrauerei getroffen und sie jedesmal vernichtend in Grund und Boden gespielt!!Basti machte sich schon mal als Spediteur nützlich und organisierte 5 Blumentöpfe, die zur Sicherheit von ca.427888810663 weiteren Blumentöpfen auf je einer Europalette geschützt wurden! Ihr seht wir waren gerüstet!

Doch nun zum Feschtle:

Wir zogen so um 18.15Uhr langsam aber zielstrebig, jeder mit einem Blumentopf bewaffnet in Richtung Festplatz.

 

Das Brautpaar war sichtlich begeistert, dass die einzelnen Blumentöpfe nicht zu viel Dreck machten und dass die Beerdrinkers doch den Ball recht Flach hielten!! Sie beseitigten sehr siegessicher alle Glücksscherben und kehrten schon mal den kompletten Hof, und uns den Rücken zu, was sich wohl als kleiner Fehler herausstellte. Wir rückten kurz mal klein ab um dann mal wieder lang und groß anzurücken!! Und das mit großem Gepäck und Tam Tam vorm Bauch!!

 

Beerdrinkers Beerdrinkers Hey Hey Hey!!Blumentöpfe so weit das Auge sah und das Brautpaar war beschäftigt!!!

Doch nun noch Herzballons auf Zeit kaputt werfen.Jeder Ballon war mit Geld gefüllt und alle übrig bleibenden Ballons mit 5€uro Scheinen wären in die Mansschaftskasse gegangen!

(Ja sehr wahrscheinlich) Diese Überbrückungsbelustigung nutzte das Team der Band KBE (www.kbe-mundart.de) um den Bühnenaufbau durch zu führen und das Brautpaar mit nem schööne Jrooß he vum Rhing zu begrüßen!!

KBE brachte mich mal wieder als Schuppensänger,

Leftie als Chinamannseckuritti ,

Sabine als Engel

und Blackie Frittenbudenkehrer am goldenen Besen mit!

Betonmicha + Sandor + Sabine Hoppeund Xaver Drexler gaben dann noch das besagte "When Love Dies" und Bon Jovi s Bed of Roses zum Besten

ehe der Abend schnell in den Morgen und somit der Leiterwagen zurück in die Eventhalle geschubst wurde!!

Das Liebeslied, das Lombardoinmoll für Claumich gemacht, hat ist leider ausgefallen weil einige Leute, das wohl so wollten oder nicht mehr anders konnten!! Aber dieses Stück, das Micha Claudia auf dem Atomium auf die Ohren gegeben hat, um Ihr dann beim sonnenklaren Blick über Brüssel den Antrag zu machen, wird nächste Woche hier zu hören sein!!

Und das Fazit ist, dass so ein Abend immer einmal zu Ende geht!

Und dass wir die Besten im Feiern sind !

Und dass wir den Zwei bald Prinzen viel Glück wünschen!!

Beerdrinkers Beerdrinkers Hey Hey Hey

Zur Hochzeit oder Nach Hause???