Weihnachtsfeier 2008
Ich sage nur Prost - Mahlzeit

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier stand unter dem Motto lecker , lecker, lecker ,lecker ,lecker, lecker!
Doch fangen wir mal vorne an! Als erstes wurde unsere neue Fahne feierlich enthüllt!

Die Fahne wurde in mühevoller Kleinarbeit von Ellen Kebsch (www.ellem-kebsch.de) gemalt und von unserem Wirt bezahlt!!
DAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE an die Zwei beiden!!!


Unser Programm wo unsere tapferen Dartrecken in die von
Johann Laffers und Alfons Schubeck

-
appetitlich angerichteten Schüsseln

-

greifen durften, um zu erraten was da lecker lecker drin war, war dann auch schnell Geschichte.

Wir hatten so leckere Sachen wie

Dildo in Thunfisch

Kondome in Spüli

(wo dann Kerzen draus wurden weil wir die scheiß Pariser nicht gefunden haben!!)

Lakritzbärchen im Mett

Schweineohr im Mehl

weich gekochtes Ei in Götterspeise

Nürnberger Bratwurst im Katzenstreu

(Bild oben Links , das sah wirklich aus wie Katzenklo)

Kiwi in Haaren

(Bild oben Rechts!Hab ich beim Friseur geholt!!! Geht mal zum Friseur und sagt auf die Frage was kann ich für Sie tun?

"Ich hätte gerne Haare" der komplette Salon lag an der Erde und ich mit!!! Sehr Geil)

Tampon in Bier

Weihnachtsmann in geölten Nudeln

Tannengrün in Watte

Handy in Kartoffelpüree

String in Kirschen (siehe unten)



vorbereitet, doch mußten wir nach7 Köstlichkeiten mangels aufkommender Stimmung abbrechen!

Dank der hervorragender Arbeit von Johann Laffer hatten wir aber schnell ein amtliches Endergebniss!


1. Platz :4te Mannschaft 20Leckereien in Kölschgläsern mit Schaum für die Mannschaft


2. Platz :3te Mannschaft 15Leckereien in Kölschgläsern mit Schaum für die Mannschaft

3.Platz : 2te Mannschaft 10Leckereien in Kölschgläsern mit Schaum für die Mannschaft

4.Platz : 1te Mannschaft 5 Leckereien in Kölschgläsern mit Schaum für die Mannschaft

(3ter und 4ter wurde durch einen Schnick Schnack Schnuck -Kampf Paule-Blackie entschieden)

Ehe wir nun zu den Spaßehrungen kamen nahm mich mein Freund Blackie zur Seite und sprach zum Volke

"setzt Euch wieder und harret der Dinge die da kommen"

UND DIE DINGE KAMEN!!!

Achmettbrütche un Issmirübel hatten mit Sonja in 4maliger Probe einen Bauchtanz vom Feinsten einstudiert

und in Perfektion auf das Stück mutz mutz??oder so aufgeführt!

Das haben die tatsächlich über Wochen geheim gehalten!!

-
Geile Sache!! Danke!!!!!!!!!!

Film ab!

 

Nach dieser wirklich gelungenen Showeinlage(ich war 3x kurz vorm Ersticken)gab es dieses Jahr diese Spaßehrungen:

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mr.Guido Antonio Tanenzapfen Nork Eismään des Jahres 2008 (sag nur Kühlhaus)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tante -Sofa am Hintern Trägerin des Jahres 2008 (Schwirzheim)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ralli - Klosterfrau des Jahres 2008 (Prost du Sau)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Uwe Wawro + Butze - Motzki des Jahres 2008 (ohne Worte)

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Große aber ganz große Ereignisse warfen Ihre Schatten voraus.

Da die Distel bei 40 beerdrinkenden Beerdrinkers leider keinen Platz mehr für größere Liveakts hat,

kam mir die Idee unsere Auftritte im Vorfeld mit der Videokamera

aufzunehmen und dort auf dem Beamer zu präsentieren.Doch hier kam die Frage auf wie macht man solche Videos???

Es ist wirklich einfach, man nehme eine

Fl. Birnenbrand,

eine Flasche Jägermeister

und drei Kisten Bier!

Dazu lädt man

5 Wahnsinnige aus der Dartriege des geilsten Club der Welt ein und harrrrrrt der Dinge die da kommen!!

Man setzt kurzerhand die Kulturbeauftragte des Clubs an den PC und läßt sie Youtube eingeben!

Der Rest ergibt sich dann von Selbst! Boney M war schnell gefunden und wir wußten dass wir das besser konnten!

Film ab


Als 2tes kam dann diese Shakira Rapper Verarsche auf den Schirm, und es war klar dass wir das

auch besser können ehe die Blicke in unser Badezimmer schweiften.

Film ab!

Einem dritten Dreh machte das Brett mit 25 Kümmerlinks , Kümmerrechts oder Kümmerlingen einen Strich durch die Rechnung!!

Sonntags drauf wurde dann noch Dolly Busters Lippen und das KBE Video im Nüchternen gedreht,

ehe es Freitags noch mal mit Bier vor vier in die Glitzer und Spiegelhalle nach Hennef ging.

Hier wurde nun der Oskarreife 1zu1 Video von Madonna abgedreht.Ich sehe hier nicht die kleinste Abweichung vom Original!!

Film ab!

Sonntagsdrauf wurde dann in mühevoller Kleinarbeit bei einem Frühschoppen ZDF+ Eurovision sowie

LITHEMITH und Haloppi von Tante und Manni eingespielt!

Den Schnitt und die Bearbeitung der Filme übernahm dann unser Regisseur Manfred Manni Menden,

der dann nach aufopferungsvoller und NERVENAUFREIBENDER Nacht (mit 2 abgerauchten Festplatten)

an unseren Hermi Finette alias Büb übergab!Der brachte das Kunststück fertig in 7 Stunden die Oskarreife Fassung die

Wir sehen durften, so zu fertigen!

Daaaaaaaanke an

BÜB, MANNI, BLACKIE, TANT, PAULE, BETONMICHA, TASO,BOBI und Ellen

für dieses Meisterwerk der Filmgeschichte!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Doch nun weiter im Text, im übrigen mußten wir das Filmchen3x zeigen!

Schluß jetzt! Es wurde immer wieder Geweint vor Freude!

Ende aus! Und gebrüllt vor Lachen!

Ja Ja heißt leck mich im Ar... drin!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Jetzt aber!

Während meine Einleitung zu den folgenden Ehrungen für die wichtigen Spieler im Verein, klingelte meine Hose.

Ich bin im Leben noch nicht an mein Handy gegangen während ich ein Mikro in der Hand hielt, doch das

Drehbuch dieses Abends schrieb wohl der Liebe Gott.

Ich sah in meinem Display Jesus Schweiz! Als ich diese dann den Leuten kunt tat gab es sofort lauteste

Jesus Jesus Jesus Rufe.

Als ich nun das schnurrlose Handgerät mit erhöter Reichweite mit Lautsprecher ans Mikro hielt,

konnten wir eine emozional sehr ergriffene Stimme hören!Geil ich hatte selber Pippi in den Augen!

Grüßchen in die Schweiz!!


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Doch nun zu dem wichtigsten was die Feier herzugeben hat:

Ehrungen für die , die es verdient haben!!

Oskar für den besten Regisseur des Jahres2008 - Manni Menden

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufsteiger des Jahres 2008 - Michael Theobald

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neueinsteiger des Jahres 2008 - - Dirk Mahler

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Unsere Besten Spieler 2008

Bester Spieler 1te Mannschaft -Guido Frank

Bester Spieler 2te Mannschaft -Kai Habermann

Bester Spieler 3te Mannschaft -Roland Suchy (leider nicht anwesend)

 

Bester Spieler 4te Mannschaft -Michael Theobald

 

Wie immer das Beste zum Schluß!!!!

Ehre wem Ehre gebührt

Betonmichas BDJ 2008 Seite guckst du hier!!